Sichtschutzsysteme RolaPlus - der Vorbaukasten aus Kunststoff

Der Bau eines Gebäudes ist eine Investition in die Zukunft und sollte daher gut geplant werden. Damit Sie die Freude auf die eigenen vier Wände ungetrübt genießen können, sollten Sie im Vorfeld Ihr Bedürfnis nach Behaglichkeit, individuellem Wohnkomfort und größtmöglicher Sicherheit in die Planung mit einbeziehen. Dazu zählt unter anderem der Einbau von Rollläden aus Kunststoff.

Der Vorbaukasten besitzt eine unempfindliche, witterungsbeständige Oberfläche, harmoniert optimal mit Kunststoff-Fenstern und erhöht zusätzlich die Wärmedämmung des Fensterelements.

Der RolaPlus Vorbaukasten ist für alle Einbausituationen bestens vorbereitet. Ganz gleich, ob bei einschaligem, mehrschaligem oder außengedämmtem Mauerwerk. Die Montage  des Vorbaukastens kann entweder direkt am Fenster oder als separates Bauteil auf der Fassade erfolgen. Durch die Möglichkeit der überputzbaren vertikalen Außenblende kann er sogar fast unsichtbar eingebaut werden, wodurch das Element im Neubau optimal integriert werden kann. Bei der Renovierung ist ein nachträglicher Einbau von Rollladen-Vorbaukästen problemlos zu realisieren.

Gerade nachts wird die Verbesserung der Wärmedämmung durch einen außenliegenden Rollladen spürbar. Durch die Nachtabsenkung der Heizung und die niedrigen Außentemperaturen kann auch bei gut isolierten Kunststoff-Fenstern Tauwasser entstehen. Gerade während dieser Zeit wird durch den geschlossenen Rollladenpanzer eine Verbesserung der Wärmedämmung um ca. 25 Prozent erzielt.

  • Unempfindliche Oberfläche, passend zu den Kunststoff-Fenstern.
  • Technisch ausgereiftes System mit klappbarem, leicht zugänglichem Revisionsdeckel.
  • Geringer Pflege- und Wartungsaufwand.
  • Wärmeschutz.
  • Schallschutz.
  • Fenster können zum Sturz sicher befestigt werden.
  • Vertikale Außenblende überputzbar.
  • Schnelle Montage in der Werkstatt oder vor Ort.
  • Bleifreies Hart-PVC in den Kunststoff-Profilen, mit umweltfreundlichem Calcium-Zink stabilisiert.