Systemy żaluzji okiennych VariNova – the innovative add-on box

Der Aufsatzkasten VariNova hat sein Einsatzgebiet sowohl im Neubau als auch im Altbau in Verbindung mit PVC-, Alu- und Holzblendrahmen. Angepasst an die Einbausituation lässt sich der Aufsatzkasten zur Rauminnenseite oder mit dem Rollladenkastendeckel nach unten öffnen. So ist das Element von außen oder innen überputzbar.

Darüber hinaus trägt der Aufsatzkasten allen Einbausituationen bei Neu- und Altbauten Rechnung und erfüllt in wärmetechnischer Hinsicht die Anforderungen der Energie- Einsparverordnung EnEV.

Die Außen- und Innenblenden sowie die Verbindungsprofile sind PVC-Hohlkammerprofile. Zur individuellen Farbgebung sowie zur Anpassung an holzstrukturierte Fenster stehen entsprechende Aluminium und PVC-Blenden zur Verfügung. Alle PVC-Profile verfügen über eine hervorragende Licht- und Wetterechtheit bzw. Witterungsbeständigkeit und sind vollständig recycelbar.

Einen großen Vorteil bietet VariNova mit einem Insektenschutz, der jederzeit ohne weitere Veränderungen am Kasten vornehmen zu müssen, nachgerüstet werden kann. Die Revision ist sowohl von innen als auch von unten möglich und kann vor Ort der Bausituation angepasst werden. VariNova bietet außerdem eine sehr einfache Adaption auf allen marktüblichen Blendrahmen und ermöglicht ein leichtes Eindrehen des Revisionsdeckels.

  • Kompakte Bauweise.
  • Feuchtigkeit wird durch Wasserablaufschräge sicher nach außen abgeleitet.
  • Große Auswahl an Dekorfarben.
  • Leicht montierbares und jederzeit nachrüstbares Insektenschutz-Rollo.
  • Außenseite und Innenseite überputzbar.
  • Revision von innen und unten möglich.
  • Geringer Pflege- und Wartungsaufwand.
  • Unempfindliche weiße Oberfläche, passend zu den Kunststoff-Fenstern.
  • Abgestimmt auf die Anforderungen der Energie-Einsparverordnung.
  • Alle Kunststoff-Profile werden mit umweltfreundlichem Calcium-Zink „greenline“ statt mit Blei stabilisiert.