76 mm Systeme KÖMMERLING 76 Anschlagdichtung ClimaTec Plus

Es gibt eine Vielzahl von Fällen, in denen die herkömmlichen Lüftungsmethoden nicht ausreichen, z. B. wenn Sie nicht zu Hause sind. Das gilt auch für Wochenendhäuser und Ferienwohnungen. Hier lässt sich mit dem KÖMMERLING Lüftungssystem ClimaTec Plus für frische Luft sorgen – auch ohne aktives Lüften. Das KÖMMERLING Lüftungssystem ist die perfekte Lösung, um auch bei geschlossenen Fenstern immer ein gesundes Raumklima zu haben.

Daher gilt es, ein gesundes Gleichgewicht zwischen einem vernünftigen Lüftungsverhalten und minimalem Wärmeverlust zu erreichen. So wird einerseits eine Nachhaltigkeit beim Energieverbrauch sichergestellt, andererseits wird im Rahmen des Gebäudeschutzes die Bausubstanz nicht angegriffen. Mit ClimaTec Plus bietet KÖMMERLING Ihnen eine Lüftungslösung, die für den geregelten Luftaustausch sorgt – und zwar vollautomatisch, auch ohne aktives Lüften.

ClimaTec Plus ist die neue Generation selbstregelnder Fensterfalzlüfter. Die Montage erfolgt im oberen Bereich des Fensterflügels anstelle der Flügelüberschlagdichtung - farblich passend zu der Farbe der Fensterdichtungen im lichtgrau oder schwarz. Dadurch bleibt er auch bei geöffnetem Fenster nahezu unsichtbar.  Die Luftführung erfolgt über den Fensterfalz, den Zwischenraum zwischen Fensterflügel und Blendrahmen. Durch die innovative Fließgelenktechnik der Regelungsklappen findet eine feinfühlige Luftstromregulierung statt, die bei hohen Windlasten den Luftstrom begrenzt und somit Zugerscheinungen vermeidet.

  • Automatisch regelnder Fensterfalzlüfter.
  • Bei geschlossenem Fenster ist der Lüfter nicht sichtbar.
  • Für neue Fenster oder zum Nachrüsten in Bestandsfenster.
  • Präzise Luftstromregulierung zur Vermeidung von Zugerscheinungen.
  • Einbau immer an optimaler Stelle – oben quer – da beschlagunabhängig.
  • Minimiert hohe Luftfeuchtigkeit und das Risiko der Schimmelpilzbildung.
  • Geprüfter Schallschutz bis 44 dB.
  • Kompakt, durch präzise Fließgelenktechnik auf kleinstem Bauraum.
  • Vollumfänglich geprüft durch ift Rosenheim - Das Institut für Fenstertechnik.
  • Lüftung nach DIN 1946-6 und DIN 18017-3.