76 mm Systeme KÖMMERLING 76 Mitteldichtungssystem AluClip Zero – Design-Varianten

AluClip Zero – die Design-Variante für das System KÖMMERLING 76 ist in drei Ausführungen erhältlich. Einzigartig im Markt, mit flächenbündiger Optik und nahezu flächenbündiger Glasebene, einer Ganzglas-Optik sowie eine klassische Holz-Aluminium Optik. Bei dieser Ausführung liegt die Glasebene des Flügels auf der gleichen Glasebene wie bei einer Festverglasung.

Kompatibilität wird auch bei diesem Produkt großgeschrieben: Aus dem System KÖMMERLING 76 sind die wesentlichen Komponenten verwendbar. AluClip Zero erweitert das Einsatzspektrum des 76er Systems gerade für architektonisch anspruchsvolle Bauvorhaben deutlich und kann genau dort punkten, wo die Optik eines Aluminiumprofils genauso gewünscht ist wie die funktionalen Produktvorteile von Kunststoff.

Dieses Kunststoff-Fenstersystem kombiniert die Vorzüge beider Werkstoffe in einem Bauelement. Außen bietet die Aluminium-Vorsatzschale nahezu unbegrenzte Farbmöglichkeiten, innen garantieren Kunststoffprofile geringen Pflegeaufwand, Formstabilität sowie hohe Funktionssicherheit.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium/Zink Basis ein. Das gibt auch dem Verwender von KÖMMERLING-Produkten die Gewissheit, umweltgerecht zu handeln.

 

  • Drei Design-Schalen.
  • Zum Patent angemeldet.
  • Verglasung von 36 – 50 und 48 – 56 mm Dicke.
  • Uf-Wert 1,1 bis 1,2 W/(m²K).
  • Recyclebar.
  • Außen Aluminium-Optik, innen neutral weiß.
  • Nahezu unbegrenzte Farbvielfalt der Aluminium-Schalen durch Veredelungstechniken wie Eloxal- und Pulverbeschichtung.
  • Pflegeleicht, langlebig und robust.
  • Alle Kunststoff-Profile werden im Frischmaterial ausschließlich mit bleifreien Stabilisatoren auf Calcium/Zink-Basis hergestellt.