88 mm Systeme KÖMMERLING 88 Passivhaus – WA15/2

KÖMMERLING 88 erreicht bereits in der Standardversion mit entsprechender Funktionsverglasung die anspruchsvollen Ziele der Wärmedämmung für Passivhäuser - Uf = 0,95 W/(m2K). Mit einer Wärmeschutzverglasung von 48 mm mit Chromatech Ultra F  Abstandhalter, Ug-Wert = 0,6 W/(m2K) – liegt der Uw-Wert bei 0,79 W/(m2K) – Uw, Einbau = 0,82 W/(m2K).

Gestalten Sie Form und Farbe ganz individuell. Für die Standardversion stehen ein umfangreiches Profilsortiment sowie verschiedene Oberflächen-Ausführungen zur Verfügung. Das System ist lieferbar in Weiß, foliert in Holzstrukturen, Unifarben und Metallicfarben – entweder außenseitig foliert und innenseitig weiß oder beidseitig foliert.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium/Zink Basis ein. Beim Ausschäumen wird ausschließlich ein umweltfreundliches Treibmittel verwendet und beim Recycling können Schaum und PVC wieder sauber voneinander getrennt werden. Das gibt auch dem Verwender von KÖMMERLING-Produkten die Gewissheit, umweltgerecht zu handeln.

  • Hervorragender Wärmedämmwert von Uf = 0,95 W/(m2K).
  • Passivhaustauglichkeit nach ift-Richtlinie WA 15/2 – Uw-Wert = 0,79 W/(m2K) – Uw, Einbau = 0,82 W/(m2K).
  • Großes Verglasungsspektrum bis 56 mm Dicke zum Einsatz von 3-fach Verglasungen oder speziellen Funktionsgläsern.
  • Sichere Lastabtragung der hohen Glasgewichte auf die mittig angeordnete Stahlverstärkung.
  • Klassisch weiß, foliert in Holzstrukturen, Unifarben und Metallicfarben.
  • Vollständig recyclingfähig.
  • Alle Kunststoff-Profile werden im Frischmaterial ausschließlich mit bleifreien Stabilisatoren auf Calcium/Zink-Basis hergestellt.