88 mm Systeme Premium-Fenstersystem – KÖMMERLING 88

Es ist das Premium-Fenster für eine neue Zeit: KÖMMERLING 88. Zukunftsweisend in der Wärmedämmung, Trendsetter im Design, Vorreiter in Qualität und Sicherheit. Und dank seiner Modularität und der innovativen Upgrade-Technologien bahnbrechend in der Individualität.

KÖMMERLING 88 ist ein hochdämmendes 7-Kammer-Mitteldichtungssystem mit der zeitgemäßen Bautiefe von 88 mm. Das System erzielt in der Standardausstattung bereits einen herausragenden Uf-Wert von 0,95 W/(m²K) und damit die hohen energetischen Anforderungen für Passivhäuser. Das Besondere dabei: Im Gegensatz zu ähnlichen Lösungen wird dieser Wert mit der Stahlverstärkung für maximale Elementgrößen und darüber hinaus auch bei farbigen Profilen erreicht.

Doch nicht nur energetisch überzeugt die neue Profilgeneration, auch architektonisch blicken wir damit in die Zukunft: Die stabile Konstruktion nimmt 3-fach-Verglasungen oder modernste Funktionsgläser bis 56 mm Dicke auf. KÖMMERLING 88 ermöglicht große Fensterflächen für eine attraktive Fassadengestaltung bei gleichzeitig hervorragenden Schallschutzwerten. Hinzu kommt, dass bei großen Fensterflächen die solaren Zugewinne – insbesondere zur kalten Jahreszeit – den Energiebedarf und somit den CO2-Ausstoß zusätzlich minimieren.

Neben dem klassischen Weiß wird das System in 88 Dekorfolien – von Holzstrukturen über Uni- bis Metallicfarben angeboten – entweder außenseitig foliert und innenseitig weiß oder beidseitig foliert.

Als vorbildlich gilt das System auch in ökologischer Hinsicht: Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium/Zink Basis ein. Das gibt auch dem Verwender von KÖMMERLING-Produkten die Gewissheit, umweltgerecht zu handeln.

  • Geradliniges flächenversetztes Design mit schmalen Profilansichten für größtmöglichen Lichteinfall und höhere solare Energiegewinne.
  • Passivhaustauglichkeit nach ift-Richtlinie WA-15/2 – Uf-Wert = 0,95 W/(m²K).
  • Großes Verglasungsspektrum bis 56 mm Dicke zum Einsatz von 3-fach Verglasungen oder speziellen Funktionsgläsern.
  • Sichere Lastabtragung der hohen Glasgewichte auf die mittig angeordnete Stahlverstärkung.
  • Hoher Bedienkomfort und zuverlässige Funktionalität durch modernste Technik.
  • Pflegeleicht, langlebig und robust.
  • Klassisch weiß, foliert in Holzstrukturen, Uni- oder Metallicfarben.
  • Alle Kunststoff-Profile werden im Frischmaterial ausschließlich mit bleifreien Stabilisatoren auf Calcium/Zink-Basis hergestellt.