88 mm Systeme KÖMMERLING 88 proStratoTec: Passivhausfenster in Farbe zertifiziert nach PHI Dr. Feist

Mit dem Flügelprofil proStratoTec werden die Systeme 88 MD und 88 AD um eine vielseitige Variante ergänzt.

Für Stabilität im Flügel sorgt die im Extrusionsprozess fest in das Profil eingebrachte Glasfaserverstärkung Ultradur®. Somit kann auf Stahl verzichtet werden, wodurch sich der Wärmedämmwert enorm verbessert.

In Verbindung mit einschiebbaren Dämmteilen, gedämmtem Fensterbankanschluß und Glasverklebung können mit dem so erreichten Uf = 0,79 W/(m²K) Passivhausfenster nach PHI Dr. Feist in Farbe realisiert werden. Auch in Größen, die bisher in Farbe nicht möglich waren.

  • Zertifizierung nach Passivhaus-Institut Dr. Feist (PHI)
  • Wärmedämmwert Uf = 0,79/(m²K)
  • Raumhohe Fensterwände – Flügelgrößen bis 2,50 m Höhe
  • Schmale Profilansichten für größtmöglichen Lichteinfall und höhere solare Energiegewinne
  • Einsetzbar bei 88 MD und 88 AD
  • Klassisch weiß, foliert in Holzstrukturen, Unifarben, Metallicfarben
  • Nachhaltig durch Einsatz von Recyclat
  • Vollständig recyclingfähig